Schlagwort: Nettetal

#allesistpolitik

186.738 € Entlastung für Nettetal

Durch einen Gesetzentwurf von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) werden die Städte und Gemeinden in NRW 2019 um 126 Millionen Euro entlastet. Grund dafür ist, dass der „Fonds Deutscher Einheit“ bereits ein Jahr früher als vorgesehen zu Ende ist, so dass die Kommunen einen Teil ihrer erhöhten Gewerbesteuerumlage nicht mehr zahlen müssen. Damit kann Nettetal bereits…
Weiterlesen

Nettetaler Haushalt 2018: SPD stellt kritische Fragen

Unmittelbar nach der Sommerpause befasste sich als erste der Ratsfraktionen die SPD-Fraktion mit dem in der Ratssitzung vor der Sommerpause eingebrachten Entwurf für den städtischen Haushalt 2018. Eine Reihe von Fragen mußten Stadtkämmerer Norbert Müller und Bereichsleiter Andreas Grafer beantworten und Erläuterungen zu den einzelnen Bereichen geben. So wollte Fraktionsvorsitzende Renate Dyck zunächst die Frage…
Weiterlesen

Die historischen Bücher der Schlossbibliothek Krickenbeck hätten gerettet werden müssen

Tanja Jansen bedauert die Reglosigkeit ihres Gegenkandidaten Die SPD Landtagskandidatin Tanja Jansen und mit ihr die Vorsitzende des Nettetaler Kulturausschusses, Renate Dyck, sind geschockt über den Verkauf der einzigartigen Büchersammlung der Schlossbibliothek Krickenbeck. Zum Bestand der Bibliothek zählten rund 1000 Bände aus dem 15. Jahrhundert, darunter Werke aus verschiedenen Wissensbereichen, Lexika und Belletristik. Mittlerweile sind…
Weiterlesen