Über mich

#weilandersmöglichist

Persönliches
  • geboren am 20. April 1973 in Düsseldorf
  • Zwei Söhne, geboren 1997 und 1998
  • 1984 - 1991: Besuch der Gemeinschaftshauptschule Nettetal, Hauptschulabschluss
  • 1991 - 1992: Ausbildung zur Krankenpflegehelferin am St. Antonius Hospital Tönisvorst
  • 1992 - 1995: Ausbildung zur Krankenschwester am städtischen Krankenhaus Nettetal
Tätigkeiten
  • 1995 - 1999: OP-Schwester im Augen-OP am Klinikum Krefeld
  • 1999 - 2002: Nachtschwester am städtischen Krankenhaus Nettetal
  • 2002 - 2003: OP-Schwester im Zentral-OP am Bethesda Krankenhaus Mönchengladbach
  • 2003 - 2012: OP-Schwester im Zentral-OP am städtischen Krankenhaus Nettetal
  • 2012 - 2018: Leitung der zentralen Sterilisationsabteilung am städtischen Krankenhaus Nettetal
  • seit 2018: Mitarbeiterin der SPD, Landesverband NRW, Abteilung Parteileben
  • seit 2019: Geschäftsführerin der SPD Kreis Kleve
Politisches Engagement
  • 2008: Eintritt in die SPD
  • 2009 - 2014: Sachkundige Bürgerin im Kultur- und Sozialausschuss
  • 2010 - 2012: Schriftführerin der SPD Nettetal
  • seit 2012: Vorsitzende der SPD Nettetal
  • seit 2014: Mitglied im Rat der Stadt Nettetal
  • seit 2014: Stv. Fraktionsvorsitzende der SPD Fraktion im Rat der Stadt Nettetal
  • seit 2014: Vorsitzende des Sozialausschuss im Rat der Stadt Nettetal
    
  • seit 2016: Stv. Vorsitzende der SPD Kreis Viersen
    
  • seit 2020: Mitglied des Kreistages Viersen
Ehrenamtliche Mitgliedschaften
  • Partnerschaftsverein Nettetal
  • Verein Alte Kirche Nettetal Lobberich
  • VVV (Verkehrs- und Verschönerungsverein) Lobberich
  • TV Lobberich
  • De Jecken Köpp 2014 e. V.
  • politential e.V.
  • Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft